Barrierefreier Zugang

Spielplan und Preise

Spielplan_blau_2018_Zusatzvorstellungen_300dpi
Sitzplan_2018_300dpi

Angebot für Menschen im Rollstuhl

Unsere Tribüne verfügt über 8 Rollstuhlplätze je Vorstellung. Dem/der RollstuhlfahrerIn bieten wir ein Ticket zum Preis der 4. Kategorie. Die Assistenzperson besucht das Musical kostenlos. Buchungen unter 033 225 05 35

Angebot für Gehörlose und Hörbehinderte

Hörunterstützung dank „MobileConnect“

Für Gäste mit Hörbehinderung steht in den Sektoren D und E, Reihen 2–17 die App „MobileConnect“ zur Verfügung. Diese kann über das eigene Handy genutzt werden. Das System ist über die gesamte Spielzeit aktiv.

Bitte laden Sie sich schon daheim die kostenlose App „MobileConnect“ von Sennheiser auf Ihr Handy. Sorgen Sie für einen möglichst aufgeladenen Akku und bringen Sie passende Kopfhörer mit. Auf dem Gelände stellen Sie den Flugmodus ein und die Verbindung zum WLAN „MobileConnect“ her. Wählen Sie „Originalton“ und passen Sie je nach Wunsch die persönlichen Audio-Einstellungen an.

Weitere Informationen zu „MobileConnect“ finden Sie im Video.

Bei Fragen stehen Ihnen unser Verkaufsteam und unsere Mitarbeitenden vor Ort gerne zur Verfügung.

Vorstellungen mit Übersetzung in Gebärdensprache

Die Matinée-Vorstellung mit Übersetzung in Gebärdensprache findet am Samstag, 11. August 2018 um 10.30 Uhr statt.
Verschiebedatum (Wetter): Samstag, 18. August 2018 um 10.30 Uhr.

Bei der Abendvorstellung von Freitag, 17. August 2018 um 19.45 Uhr ist in der 3. Kategorie im Sektor E ebenfalls eine limitierte Anzahl Plätze mit Übersetzung in Gebärdensprache verfügbar. AUSVERKAUFT

Bitte reservieren Sie Ihre Tickets direkt per E-Mail
Machen Sie uns bei der Reservation via E-Mail bitte folgende Angaben:

  • Anzahl Tickets (Erwachsene / Kinder) / Familienangebot Matinée-Vorstellungen, CHF 75.– für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 16 Jahren
  • Vorname, Name und Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • Ticketversicherung gewünscht?
  • Gewünschte Zahlungsart: Rechnung CHF 5.–, Onlinerechnung CHF 2.-, Kreditkarte kostenlos (nur bei telefonischer Buchung möglich)
  • Gewünschte Versandart: Postversand CHF 5.50, Print@Home kostenlos

Rollenbeschriebe in Gebärdensprache für die Matinée-Vorstellung vom 11.08.2018

Damit Gehörlose und Menschen mit Hörbehinderung die Übersetzung des Musicals in Gebärdensprache am 11.08.2018 in vollen Zügen geniessen können, veröffentlichen wir vorab unser Video mit den Rollenbeschrieben. So lernen Sie die Charaktere und deren Namen in Gebärdensprache bereits vor Ihrem Musicalbesuch kennen:

Rollenbeschriebe in Gebärdensprache für die Abendvorstellung vom 17.08.2018

Damit Gehörlose und Menschen mit Hörbehinderung die Übersetzung des Musicals in Gebärdensprache am 17.08.2018 in vollen Zügen geniessen können, veröffentlichen wir vorab unser Video mit den Rollenbeschrieben. So lernen Sie die Charaktere und deren Namen in Gebärdensprache bereits vor Ihrem Musicalbesuch kennen:

Angebot für Blinde und Menschen mit Sehbehinderungen

Musicalvorstellungen mit Audiodeskription

Zum dritten Mal bieten die Thunerseespiele im Sommer 2018 in Zusammenarbeit mit Sennheiser ein ganz besonderes Musicalerlebnis für Blinde und Menschen mit Sehbehinderungen an.

Jede unserer Vorstellungen (MAMMA MIA!, 11. Juli bis 30. August 2018) wird mittels Audiodeskription begleitet.

Die Audiodeskription erfolgt über das System „MobileConnect“ von Sennheiser. Dieses ist in den Sektoren D und E, Reihen 2–17 installiert.

Blindenhunde
Hunde sind auf unserer Tribüne aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Ausserdem sind Lautstärke und Umwelteinflüsse Stressfaktoren für die Tiere. Wir bitten Sie deshalb, Ihrem Hund zuliebe eine anderweitige Lösung zu finden.

Preise Musicaltickets
Es gelten die regulären Ticketpreise. Die Assistenzperson besucht das Musical kostenlos.

Bestellen Sie Ihre Tickets online oder telefonisch mit dem Stichwort „Audiodeskription“ per Telefon unter 033 225 05 35

Installation der „MobileConnect“ App

Bitte laden Sie sich schon daheim die kostenlose App „MobileConnect“ auf Ihr Handy, um die Audiodeskription empfangen zu können. Sorgen Sie für einen möglichst aufgeladenen Akku und bringen Sie passende Kopfhörer mit. Auf dem Gelände stellen Sie den Flugmodus ein und die Verbindung zum WLAN „MobileConnect“ her. Wählen Sie „Audiodeskription“ und passen Sie je nach Wunsch die persönlichen Audio-Einstellungen an.

Weitere Informationen zu „MobileConnect“ finden Sie im Video.

Bei Fragen stehen Ihnen unser Verkaufsteam und unsere Mitarbeitenden vor Ort gerne zur Verfügung.

Taktile Backstageführung

Musical zum Anfassen: Treten Sie ein in die Welt des Musicals und erfahren Sie auf unserer Taktilen Backstageführung mit allen Sinnen, was hinter den Produktionen auf der Thuner Seebühne steckt. Jeden Samstag von 16.45 bis 17.05 Uhr. Besonders empfehlenswert für Familien und Menschen mit Sehbehinderungen.

Buchbar in unserem Online-Shop.

Anreise und Gelände

Behindertenparkplätze

Unter Vorweisung eines Invalidenausweises ist ein Zwischenhalt zum Ausstieg am Zeltweg erlaubt. Anschliessend Parkmöglichkeit in der Lachenhalle oder beim Strandbad (keine Parkplatzgarantie). Wir empfehlen eine frühzeitige Anreise.

 

Barrierefreier Zugang

Das Gelände und das Musical sind barrierefrei zugänglich. Der Fussweg vom Strandbad bis zur Seebühne ist ein Kiesweg (siehe Bild).

 

Behinderten-Toiletten

Auf dem Gelände steht eine rollstuhlgängige Toilette zur Verfügung.

Übersicht Gelände

Handlung in Leichter Sprache

Mamma Mia

Handlung in Leichter Sprache

 

Sofie lebt mit ihrer Mutter Donna auf einer griechischen Insel.

Sie heiratet bald ihren Freund Sky. Das spricht man so aus: Skai.

Sofie möchte, dass ihr Vater zur Hochzeit kommt. Aber Sofie weiss nicht, wer ihr Vater ist.

 

Im Tagebuch von ihrer Mutter findet Sofie die Namen von 3 Männern: Sämy, Bill und Harry.

Sie glaubt: Einer von diesen Männern ist ihr Vater.

Sofie lädt alle 3 Männer zu ihrer Hochzeit ein.

Ihre Mutter weiss zuerst nichts davon.

 

Die 3 Männer kommen wirklich an die Hochzeit.

Das macht Sofie und ihre Mutter ganz nervös.

Vor der Hochzeit denken manche Gäste viel an früher.

Sie denken daran: Wer mit wem befreundet war.

Und sie fragen sich: Wer ist Sofies Vater?

 

Die Hochzeit beginnt. Da ändert Sofie ihre Meinung.

Sie möchte Sky jetzt doch nicht heiraten.

Dafür heiraten an diesem Tag ihre Mutter Donna und Sämy.

Und Sofie und ihr Freund Sky machen zusammen eine Reise rund um die Welt.

Musical ticket >>>